25 Jahre Marke P. Jentschura: das Unternehmen, seine Werte, Visionen und das Marketing

Wie die Geschichte von P. Jentschura vor 25 Jahren begann und mit welchen Werten und Visionen sich die Marke bis heute weiterentwickelt, erzählte Peter Jentschura Erfinder und Gründer am sechsten Clubabend des Marketingclubs Münster Osnabrück. Zahlreiche Mitglieder und Gäste fanden sich in den Räumlichkeiten des mittelständischen Traditionsunternehmen Jentschura International GmbH in Münster ein, um mehr über die Marketingmaßnahmen des außergewöhnlichen Unternehmens und seine basischen Körperpflegeprodukte und Lebensmittel zu erfahren.

Schnell wurde klar, dass Authentizität, Neugierde und Herzblut nicht nur in der täglichen Arbeit bei Jentschura intern gelebt wird, sondern auch bei der Entwicklung der Produkte und ihrer Kommunikation nach außen. Dr. h. c. Peter Jentschura blickt auf langjährige Erfahrung zurück. Nach der Ausbildung zum Industriekaufmann folgten eine Drogistenlehre und Forschungen rund um den Stoffwechsel und dem Säuren-Basen-Haushalt des Körpers. Das dort erlangte Wissen wird stets bei der Entwicklung neuer Produkte angewandt.

Über die Jahre stand immer im Fokus sich mit den entwickelten Produkten abzugrenzen und so einen ganz eigenen Markt für die Marke Jentschura zu schaffen. Um die Wettbewerbsfähigkeit zu sichern und die Marke P. Jentschura nach außen zu tragen, greift das Unternehmen auf zahlreiche Marketingmaßnahmen zurück, die im Laufe des Abends von Marketingleiter Guyves Sarkhosh vorgestellt wurde.

Von Produktkampagnen im digitalen und klassischen Bereich, Postings, Live-Videos mit Expertentalks in den Social-Media-Kanälen bis hin zu Bloggerrelations und Testimonials. Die Bandbreite an Marketingmaßnahmen ist groß, Neues wird ausprobiert und so authentisch alle relevanten Zielgruppen erreicht. Zwar nutzt das Unternehmen klassische Printmedien wie Broschüren, Anzeigen und Flyer öffnet sich aber auch mutig und mit Erfolg den digitalen Medien, was die kreativen Inhouse erstellten Werbemaßnahmen bei Facebook, Instagram und der Website zeigen. Insgesamt ist die Jentschura International GmbH in 25 Ländern vertreten.

Ein besonderes Highlight des Clubabends war die umfangreiche Führung durch die Räumlichkeiten. In Kleingruppen durften Mitglieder und Gäste einen Blick hinter die Kulissen des Familienunternehmens werfen. Im Anschluss tauschte sich Mitglieder und Gäste über die mitgenommenen Eindrücke aus, hatten Zeit zum Netzwerken und durften selbst gemachte kreative Snacks mit Jentschura-Produkten probieren.


Titelfoto: Peter Jentschura, Erfinder und Gründer

P. Jentschura


Der Clubabend in Bildern:

Jentschura_OBH2593.jpgJentschura_OBH2597.jpgJentschura_OBH2601.jpgJentschura_OBH2602.jpgJentschura_OBH2606.jpgJentschura_OBH2609.jpgJentschura_OBH2610.jpgJentschura_OBH2614.jpgJentschura_OBH2620.jpgJentschura_OBH2621.jpgJentschura_OBH2630.jpgJentschura_OBH2632.jpgJentschura_OBH2634.jpgJentschura_OBH2636.jpgJentschura_OBH2644.jpgJentschura_OBH2648.jpgJentschura_OBH2657.jpgJentschura_OBH2659.jpgJentschura_OBH2665.jpgJentschura_OBH2666.jpgJentschura_OBH2669.jpgJentschura_OBH2670.jpgJentschura_OBH2674.jpgJentschura_OBH2678.jpgJentschura_OBH2680.jpgJentschura_OBH2683.jpgJentschura_OBH2685.jpgJentschura_OBH2689.jpgJentschura_OBH2692.jpgJentschura_OBH2700.jpgJentschura_OBH2703.jpgJentschura_OBH2704.jpgJentschura_OBH2706.jpgJentschura_OBH2711.jpgJentschura_OBH2714.jpgJentschura_OBH2718.jpgJentschura_OBH2726.jpgJentschura_OBH2728.jpgJentschura_OBH2731.jpgJentschura_OBH2732.jpgJentschura_OBH2735.jpgJentschura_OBH2737.jpg

Wir danken unseren Partnern für die Unterstützung der Clubabende 2019: