Künstliche Intelligenz im Marketing: Warum andere auf einmal so viel schneller sind.

Impulsvortrag vor Ort
IHK Münster

Sitzungssaal
Sentmaringer Weg 61
48151 Münster

Parken in der Tiefgarage

}
13.03.2023

18:00 Uhr Beginn

Anstehende Veranstaltungen anschauen!

Rückblick

KI im Marketing :  „Warum andere auf einmal so viel schneller sind“

Welch ein Abend – das Thema wurde uns von Hans Piechatzek, Geschäftsführer von move:elevator sehr anschaulich und lebendig präsentiert. Es wurde allen Besuchern klar, dass es sich nicht um Träumereien handelt, sondern KI ist schon Realität. Und es gilt gut hinzusehen, was im Marketing damit jetzt schon machbar ist und in Zukunft sein kann.

Es gibt bereits heute jede Menge Tools, die in der täglichen Arbeit durchaus nützlich sind und besser nicht ignoriert werden sollen. Das Thema ist von großer Aktualität und Hans Piechatzek hat viele Fragen beantwortet.  Die Gäste des Marketingclubs Münster-Osnabrück e.V. waren zu Recht beeindruckt. Es ergeben sich neue Möglichkeiten und auch Chancen für das Marketing – und die Teilnehmer konnten konkrete Anwendungsbeispiele erleben und für sich nutzbar machen.

Der anschliessende Austausch – tolle Currywurst von Philipp Büning und Finne Bier von Florian Böckermann – hätte noch lange so weitergehen können. Auch die Location in der IHK Nord Westfalen war perfekt für diesen gelungenen Abend.

 

 

Eindrücke

Über unsere Referent*innen

Hans Piechatzek

Im Jahr 2000 gründete Hans Piechatzek gemeinsam mit Markus Lacum die Werbeagentur move:elevator in Oberhausen. Seitdem verantwortet er als Managing Director die Bereiche Kreation, Strategie und Digitalisierung. Zudem war Hans Piechatzek seit 2002 zwanzig Jahre lang im Vorstand des Marketingclub Ruhr, davon die letzen zehn Jahre als Präsident. Von 2015-2021 war Hans Piechatzek außerdem Vizepräsident des Deutschen Marketing Verbandes. Seit 2020 ist er zudem als Speaker zu Management- und Zukunftsthemen auf zahlreichen Bühnen erfolgreich zu Gast. Hans Piechatzek studierte an der Universität Duisburg Sozialwissenschaften, Deutsch und Geschichte. Als freier Journalist arbeitete er für die WAZ, den Coolibri und Radio Duisburg. Nach dem Studium wurde er Chefredakteur des Media Ruhr Verlags und betreute dort unter anderem die Innungskrankenkassen und die YOU-Messegesellschaft. Dabei war er vorrangig für die Entwicklung von Jugendmedien verantwortlich. Seine journalistische Kompetenz bewies er anschließend bei der c.o.p. Medienagentur. 1997 übernahm er für drei Jahre die Geschäftsführung der Agentur 2pm Kommunikation, bevor er zusammen mit Markus Lacum die ELEVATOR GmbH (heute: move elevator GmbH) gründete. Die Full-Service-Agentur move:elevator bietet ihren Kunden das gesamte Leistungsspektrum der integrierten Kommunikation. Zum Portfolio der Agentur mit den Standorten Oberhausen, Dresden und Berlin zählen wirksame Markenkommunikation, die Entwicklung von digitalen Produkten und die enge Begleitung von Unternehmen durch die digitale Transformation. move:elevator gehört zu den 35 größten inhabergeführten Agenturen in Deutschland. Die rund 100 Mitarbeiter erwirtschaften einen Umsatz von fast zehn Millionen Euro.

Referent*innen

Hans Piechatzek

move:elevator

Managing Director

Kommende Events

09.10.2024

Welche wegweisende Ideen und transformativen Ansätze das Arbeitsleben von morgen gestalten werden.

17.06.2024

Verleihung Marketing-Preis 2024 mit anschließendem Sommerfest

Networking