Künstliche Intelligenz im Marketing: Warum andere auf einmal so viel schneller sind.

Impulsvortrag vor Ort
Wir suchen noch den perfekten Ort!
}
13.03.2023

18:00 Uhr Beginn

Thema

Wir Menschen haben schon lange den Traum, dass künstliche Intelligenz irgendwann unsere Arbeit erledigt. Was viele noch nicht mitbekommen haben: Im Marketing ist der Traum bereits Realität. Es gibt eine Vielzahl von Tools, die schon heute im Marketing die Arbeit von Menschen übernehmen können. Da geht es um künstlerische Illustrationen, spannende Texte und sogar echten Quellcode für ganze Web-Anwendungen – vieles davon sogar noch zum Nulltarif. Das Verrückte: Das ganze passiert auf einem Niveau, das noch vor kurzem undenkbar erschien. Viele Ergebnisse sind schon jetzt nicht mehr von dem zu unterscheiden, was Menschen mit der gleichen Aufgabe erstellen. 

Damit steht das Marketing vor großen Veränderungen. Manche sagen, die KI ist für das Marketing so revolutionär, wie die Entwicklung des Webstuhls für die Industrialisierung. Denn wer die Tools nutzt, kann viele Arbeiten schon heute in gleicher Qualität deutlich schneller und günstiger erledigen. 

Aber was heißt das konkret? Welche Tools können wir heute schon produktiv nutzen? Welchen Nutzen können wir damit generieren? Und was kommt in Kürze noch auf uns zu? Fest steht schon jetzt: Wer die Chance verpasst, wird sich wundern, warum andere auf einmal so viel schneller sind.

Hans Piechatzek zeigt in seinem kurzweiligen Vortrag, was heute schon möglich ist. Er zeigt konkrete Anwendungen. Zudem gibt es eine Checkliste mit den wichtigsten Tools, die jeder Teilnehmer ab sofort nutzen kann. 

Über unsere Referent*innen

Hans Piechatzek

Im Jahr 2000 gründete Hans Piechatzek gemeinsam mit Markus Lacum die Werbeagentur move:elevator in Oberhausen. Seitdem verantwortet er als Managing Director die Bereiche Kreation, Strategie und Digitalisierung. Zudem war Hans Piechatzek seit 2002 zwanzig Jahre lang im Vorstand des Marketingclub Ruhr, davon die letzen zehn Jahre als Präsident. Von 2015-2021 war Hans Piechatzek außerdem Vizepräsident des Deutschen Marketing Verbandes. Seit 2020 ist er zudem als Speaker zu Management- und Zukunftsthemen auf zahlreichen Bühnen erfolgreich zu Gast. Hans Piechatzek studierte an der Universität Duisburg Sozialwissenschaften, Deutsch und Geschichte. Als freier Journalist arbeitete er für die WAZ, den Coolibri und Radio Duisburg. Nach dem Studium wurde er Chefredakteur des Media Ruhr Verlags und betreute dort unter anderem die Innungskrankenkassen und die YOU-Messegesellschaft. Dabei war er vorrangig für die Entwicklung von Jugendmedien verantwortlich. Seine journalistische Kompetenz bewies er anschließend bei der c.o.p. Medienagentur. 1997 übernahm er für drei Jahre die Geschäftsführung der Agentur 2pm Kommunikation, bevor er zusammen mit Markus Lacum die ELEVATOR GmbH (heute: move elevator GmbH) gründete. Die Full-Service-Agentur move:elevator bietet ihren Kunden das gesamte Leistungsspektrum der integrierten Kommunikation. Zum Portfolio der Agentur mit den Standorten Oberhausen, Dresden und Berlin zählen wirksame Markenkommunikation, die Entwicklung von digitalen Produkten und die enge Begleitung von Unternehmen durch die digitale Transformation. move:elevator gehört zu den 35 größten inhabergeführten Agenturen in Deutschland. Die rund 100 Mitarbeiter erwirtschaften einen Umsatz von fast zehn Millionen Euro.

Datenschutzhinweis

Wir weisen Euch darauf hin, dass auf unseren Veranstaltungen Fotos gemacht werden. Diese werden auf unserer Homepage und auf unseren Social-Media-Präsenzen hochgeladen. Wenn Du dies nicht wünschst, sag uns bitte vor der Veranstaltung Bescheid. Vielen Dank.

Referent*innen

Hans Piechatzek

move:elevator

Managing Director

Kommende Events

24.10.2023

MarketingPioniere: Talk + Workshop - Save the date!

31.08.2023

Unser Clubhighlight des Sommers!

26.06.2023

Zusammen mit Heimat Heroes und MS4L laden wir zu einem Get Together ein ... mit Drinks, Brands und News aus der Region.

Networking