Eva Schulte-Austum: Erfolgsfaktor Vertrauen

Impulsvortrag vor Ort
Münster

Sparkasse Münsterland Ost (Aula)
Weseler Straße 230
48151 Münster

}
16.10.2023

18:00 Uhr Beginn

Anstehende Veranstaltungen anschauen!

Rückblick

Inspirierende Einblicke zum Thema „Vertrauen“ gab es am Montagabend beim Vortrag von Eva-Schulte Austum in Kooperation mit der Sparkasse Münsterland-Ost.

Nach eröffneten Worten von Thomas Hans, Präsident des Marketing Clubs Münster Osnabrück, und Frank Knura, Vorstandsvertreter der Sparkasse Münsterland Ost, gab es für die rund 200 Teilnehmenden spannende Geschichten aus der Vertrauensforschung, Anekdoten aus den vertrauensvollsten Ländern der Welt – und wertvolle Tipps, wie Vertrauen aufgebaut, Mitarbeiter gewonnen und Kunden begeistert werden können.

Eva Schulte-Austum, eine studierte Wirtschaftspsychologin, zertifizierte Business Coach und leidenschaftliche Vertrauensexpertin, bringt über 15 Jahre Erfahrung in ihrem Fachgebiet mit. Sie begleitet Menschen in Unternehmen auf ihrem Weg zu einem erfolgreichen und vertrauensvollen Miteinander. Als Gründerin des „World Trust Projects“ hat sie sich weltweit mit dem Thema Vertrauen auseinandergesetzt und dafür neun verschiedene Länder besucht. Während ihrer Reisen führte sie über 350 Interviews mit Menschen und sprach mit führenden Experten und renommierten Vertrauensforschern.

In ihrem Vortrag identifizierte Eva Schulte-Austum drei entscheidende Faktoren für Vertrauen:

  • Kompetenz: Dieser Faktor umfasst das Wissen, die Erfahrung und die Fähigkeiten einer Person oder Organisation. Vertrauen entsteht, wenn Menschen die Überzeugung haben, dass die handelnde Person oder Institution die notwendige Expertise und Erfahrung besitzt.
  • Absicht: Hier geht es um Respekt, Unterstützung, Neutralität und Empathie. Vertrauen wird aufgebaut, wenn Menschen glauben, dass die Absichten der anderen Person aufrichtig und wertschätzend sind.
  • Integrität: Die dritte Säule des Vertrauens beinhaltet Ehrlichkeit, Verschwiegenheit und Zuverlässigkeit. Vertrauen entwickelt sich, wenn Menschen davon überzeugt sind, dass die handelnde Person oder Organisation ihre Versprechen einhält und integer handelt.

Eva Schulte-Austum veranschaulichte diese Faktoren für Vertrauen anhand von Beispielen aus ihren zahlreichen Interviews und Gesprächen im Rahmen ihrer globalen Forschung. Dabei betonte sie auch die vielfältigen kulturellen Unterschiede und Facetten von Vertrauen, die sie in verschiedenen Ländern beobachtete.

Der Vortrag bot den Teilnehmerinnen und Teilnehmern nicht nur wertvolle Einblicke in die Psychologie des Vertrauens, sondern regte auch zum Nachdenken über die Bedeutung und den Aufbau von Vertrauen in der heutigen Geschäftswelt an. Der Abend stand dementsprechend ganz im Motto des Marketingclubs: Weiterbildung, Inspiration, Austausch.

Wir bedanken uns bei Eva Schulte-Austum für die spannenden Einblicke, sowie bei der Sparkasse Münsterland-Ost für die Kooperation!

Eindrücke

Kommende Events

09.10.2024

Welche wegweisende Ideen und transformativen Ansätze das Arbeitsleben von morgen gestalten werden.

10.06.2024

Probiert modernste Tech-Gadgets selbst aus! Wie werden sie die Zukunft des Marketings beeinflussen?

27.05.2024

Düfte beeinflussen nicht nur Gefühle und Gedanken - erfahrt mehr an unserem Clubabend für alle Sinne!

Networking